aim@aiminspiration.com

2015 Restrospektive

Der Ursprung von Art In Motion

 

 

Sich selbst authentisch zu zeigen und auszudrücken, ist für mich seit jeher äußerst erstrebenswert. An sich selbst zu glauben, die Möglichkeit zu wachsen und die unbegrenzte Freiheit sowie die Schönheit in jedem von uns sind die Dinge, die mich antreiben und zutiefst motivieren. Art In Motion ist Kollaboration, Inspiration und Aktion. Unterschiedliche Künstler mit ihren eigenen Kunstformen führen einen kreativen Dialog aus Bewegung, Musik und Malerei. Aktion und Reaktion, Geben und Nehmen in Harmonie. Art in Motion verbindet diese Künstler, die aus der Einheit heraus einmalige Bewegungen, Musik und Gemälde kreieren.

 

 

Erster Art in Motion Workshop, München Mai 2015

 

 

Der Workshop war für uns ein einmaliges Erlebnis und  wir hätten vorher nicht damit gerechnet, dass er so ein großer Erfolg für alle sein würde. Die Gespräche mit den Teilnehmern, die Energie die entstand, die künstlerischen sehr facettenreichen Beiträge, die wunderbaren Tänze, Melodien und Gemälde – das Alles war sehr viel mehr, als wir uns erhofft haben. Der Prozess des Erschaffens und das Zusammenspiel der Einzelnen waren wunderbare Erfahrungen. Die Gespräche und Diskussionen haben uns für die nächsten Schritte sehr inspiriert.

Insgesamt war es ein tolles Erlebnis, ich habe lange nicht so eine Intensität erlebt! Euch zu zuschauen war ein Genuss und jedem, der sein spontanes Zeichnen/Malen weiterentwickeln will, kann ich den Workshop mit euch nur ans Herz legen!

Lydia Dunkel

Musikerin und Rhythmus-Trainerin

Der “Dreiklang” – Tanz/Musik/Malerei – war (ist) eine großARTige Idee.Die tänzerische Darbietung, mit den Bewegungsabläufen von allen Tänzern, in Ihrer sehr eigenen persönlichen charakteristischen Sprache war beeindruckend im Gleichklang mit der Musik.Da bin ich wieder dabei, darauf freue ich mich.

Klaus Menz-Sander

Musikerin und Rhythmus-Trainerin

Insgesamt war es ein tolles Erlebnis, ich habe lange nicht so eine Intensität erlebt! Euch zu zuschauen war ein Genuss und jedem, der sein spontanes Zeichnen/Malen weiterentwickeln will, kann ich den Workshop mit euch nur ans Herz legen!

Ines Seidel

Malerin und Papierkunst 

Vom ersten Moment an war ich begeistert. Die Tänzer und die Musik ließen mich abtauchen – ich war eingefangen von der Bewegung des Tanzes, verstärkt durch den Klang der Musik.

Eva-Maria Bischof-Kaup

Malerin

Please reload

Zweiter Art in Motion Workshop, Akademie der Bildenden Künste Kolbermoor Oktober 2015

 

Der zweite Art in Motion Workshop hat er in der Akademie der Bildenden Künste in Kolbermoor nahe Rosenheim stattgefunden. Die hellen, großzügigen und entspannenden Räumlichkeiten der Akademie haben zu einer besonders inspirierenden und entspannten Atmosphäre geführt. Großartige Musik wurde in Zusammenspiel mit den Tänzer wieder zu etwas gesamthaftem und lebendigem geführt.